Neuigkeiten

12.09.2015 | Junge Union Kreisverband Grafschaft Bentheim
Was in anderen Städten längst gang und gäbe ist, führt in Nordhorn zu weiteren Diskussionen. „Ob Westerkappeln, Wiehl, Grevenbroich oder Morsbach – in diesen Städten wurde ein öffentliches WLAN in den letzten 14 Tagen umgesetzt bzw. zumindest konkrete Diskussionen dazu geführt – man sieht also, wie interessant diese Entwicklung für viele fortschrittlich denkende Kommunen ist“, so Gert Lödden stellv. Vorsitzender der JU Nordhorn.
08.09.2015 | Junge Union Kreisverband Grafschaft Bentheim
Die CDU in Niedersachsen hat jüngst auf ihrem Landesparteitag Anfang September einen Antrag zur Stärkung der Jugend und der Frauen für die Kommunalwahlen 2016 beschlossen. Die Aufstellung der Listen zu den Wahlen werden parteiintern beschlossen, nun gibt es neue Vorgaben die ab der kommenden Wahl 2016 gelten. Zukünftig sollen die Wahlvorschläge der CDU-Vorstände unter den ersten sechs Plätzen mindestens einen Kandidaten unter 30 Jahren und je einen Kandidaten unter 40 Jahren berücksichtigen, wovon aber einer auf den ersten drei Plätzen platziert werden soll.
07.09.2015 | Junge Union Kreisverband Grafschaft Bentheim
"Gemeinsam für Neuenhaus", so das Motto der dort ansässigen CDU. Dies hat sie sich auch zu Herzen genommen und prompt der Jungen Union Niedergrafschaft das Angebot gemacht, zusammen die an der Hauptstraße 71 in Neuenhaus gelegenden neuen Geschäftsräume zu beziehen. "Moderne Politik kann ohne die Jungen Menschen nicht funktionieren. Nur wenn wir innerhalb unserer Partei Platz für zukünftige Politiker schaffen, ob alt oder jung, können wir auch weiterhin als Partei der Mitte die Interessen unserer Wähler vertreten" so der CDU-Ortsvorsitzende Carl-Hendrik Staal.
01.09.2015 | Junge Union Kreisverband Grafschaft Bentheim
Die Junge Union (JU) Grafschaft Bentheim spricht sich dafür aus, die Eissporthalle und damit den Eissport in der Grafschaft langfristig zu erhalten. Dass der Eissport für die nächsten beiden Saisons gesichert ist, ist aus Sicht der JU der erste Schritt in die richtige Richtung. Es muss aber weitergehen!
17.08.2015 | Junge Union Ortsverband Wietmarschen-Lohne
Bei der diesjährigen Generalversammlung der Jungen Union (JU) Wietmarschen-Lohne am vergangenen Freitag, den 07.08.2015, standen neben dem Austausch mit Bürgermeister Manfred Wellen und einem Rückblick auf die vergangenen zwei Jahre vor allem die Neuwahlen des Vorstandes im Mittelpunkt.
20.05.2015 | Junge Union Kreisverband Grafschaft Bentheim
Die Junge Union (JU) Grafschaft Bentheim bedauert die aktuelle Entwicklung bei der kreiseigenen Eissporthalle und fordert den Landkreis dazu auf, zu prüfen, ob für die kommende Saison eine Übergangsmöglichkeit denkbar ist. Ähnlich wie die Stadt Nordhorn mit dem Winterschwimmen im Freibad eine Alternative zum Hallenbad geschaffen hat, soll der Kreis die Möglichkeit prüfen, die anstehende Wintersaison mit einer „mobilen“ Eisfläche zu begehen. Dazu müsse geprüft werden, ob dies technisch und rechtlich in der derzeitigen Eissporthalle oder an einem anderen Standort erfolgen könnte.
18.05.2015 | Junge Union Kreisverband Grafschaft Bentheim
Die Junge Union (JU) Grafschaft Bentheim ist mit ihren rund 250 Mitgliedern die größte politische Jugendorganisation im Landkreis Grafschaft Bentheim. Neben den aktiven Mitgliedern im Alter zwischen 16 bis 35 Jahren besteht seit vielen Jahren ein aktiver Freundes- und Fördererkreis (FFöK) aus ehemaligen JU´lern, Interessierten und Freunden der jungen Christdemokraten. Traditionell verreisen alle Mitglieder einmal im Jahr. Neben politischen Inhalten und kulturellen Ausflugszielen steht vor allem der Austausch zwischen den Generationen dabei im Fokus.
15.04.2015 | Junge Union Ortsverband Nordhorn
Aus Sicht der Jungen Union (JU) Nordhorn muss die Stadt den Aufbau eines öffentlichen WLAN-Netzes in der City forcieren. Gefordert wird die Einführung eines öffentlich zugänglichen Internets zwischen Bahnhof und dem ZOB.
18.03.2015 | Junge Union Kreisverband Grafschaft Bentheim
Ein historischer Tag war es nicht nur für die über 50.000 Einwohner große Kreisstadt Nordhorn, sondern für die gesamte Grafschaft Bentheim. Der Lenkungsausschuss in Hannover hat einer Reaktivierung des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) auf der Strecke Bad Bentheim – Neuenhaus zugestimmt. Damit kommt nicht nur die Grafschafter Kreisstadt an das Schienennetz sondern auch für die Niedergrafschaft wird sich die Bahnanbindung spürbar verbessern.
11.03.2015 | Junge Union Kreisverband Grafschaft Bentheim
Die Junge Union (JU) Grafschaft Bentheim begrüßt die Empfehlung des niedersächsischen Verkehrsministers Olaf Lies an den Lenkungskreis insgesamt drei Strecken – darunter die Grafschafter Strecke Bad Bentheim, Nordhorn, Neuenhaus – zu reaktivieren ausdrücklich.