Neuigkeiten

01.04.2017 | Junge Union Ortsverband Schüttorf
Am vergangenen Samstag trafen sich Interessierte der JU und der CDU Schüttorf zu einer öffentlichen Veranstaltung im Komplex, um über die Zukunft des Jugendzentrums zu sprechen. Frieder Heckmann, Leiter des Jugendzentrums, führte durch die Räumlichkeiten in der Mauerstraße und informierte über die Geschichte des Komplex. Die Tatsache, dass seit 16 Jahren über die Zukunft des Jugendzentrums diskutiert wird, brachte die Teilnehmer zum Erstaunen. In diesen 16 Jahren sind die Mängel an dem Gebäude stetig angestiegen, doch Verbesserungen wurden bisher nur notdürftig umgesetzt.
10.03.2017 | Junge Union Kreisverband Grafschaft Bentheim
Die Junge Union (JU) Grafschaft Bentheim hatte vor kurzem zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung unter dem Titel „Niedergrafschaft am Zug – Bahnverbindung bis nach Coevorden“ geladen.
21.02.2017 | Junge Union Kreisverband Grafschaft Bentheim
Die Junge Union (JU) Grafschaft Bentheim spricht sich gegen eine Finanzierung von Schulsozialarbeiter für die Grafschafter Gymnasien durch den Landkreis aus. In der letzten Schulausschusssitzung wurde über einen entsprechenden Antrag diskutiert, der vom Gymnasium Nordhorn an den Landkreis gerichtet wurde. Demnach solle der Landkreis die Kosten für einen Schulsozialarbeiter für das Gymnasium Nordhorn übernehmen. Dieser Antrag wird von verschiedenen politischen Gruppierungen unterstützt.
03.02.2017 | Junge Union Ortsverband Nordhorn
Die Junge Union Nordhorn (JU) zeigt sich sehr erfreut über das Angebot der CDU-Landtagsfraktion an die rot-grüne Landesregierung, noch in diesem Jahr gemeinsam die Elternbeiträge für den Kita-Besuch vollständig abzuschaffen. Dazu erklärt der JU-Vorsitzende Sebastian Hochmann: „Eine solche Regelung wird höchste Zeit. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für junge Eltern heute entscheidender denn je. In der Stadt Nordhorn ist die bisherige Beitragsstaffelung für den Kita-Besuch, die sich an dem Nordhorn-Pass orientiert, schon lange nicht mehr tragbar.
27.01.2017 | Junge Union Ortsverband Wietmarschen-Lohne
Auch das Jahr 2016 beendete die JU Wietmarschen-Lohne wieder mit ihrem traditionellen Doppelkopfturnier in der Lohner Mehrzweckhalle, zu dem Spieler aus der Gemeinde, sowie Lingen und Nordhorn immer wieder gern kommen. Alle Teilnehmer versuchten mit großem Ehrgeiz in drei Runden die tollen Preise zu erkämpfen. Wie auch in den vergangenen Jahren stellte sich Bernhard Merschel wieder als souveräner Schiedsrichter zur Verfügung und stand den Spielern bei strittigen Fragen und Entscheidungen zur Seite.
23.01.2017 | Junge Union Kreisverband Grafschaft Bentheim
Die Junge Union Grafschaft Bentheim (JU) kann den grundsätzlichen Aussagen in Bezug auf den Wohnraum in der Grafschaft zustimmen. Schon lange sei im „Einfamilienhausland“ Grafschaft Bentheim bekannt, dass günstiger und kleinräumiger Wohnraum in Zukunft noch stärker gefragt sei. Allerdings betont der stv. JU-Kreisvorsitzende, Andreas Zafri, ausdrücklich, dass die Gruppe der jungen Familien und „Eigenheimstarter“ bei all der Diskussion nicht vergessen werden darf. Verschiedene Parteien hatten sich in den Neujahrsbotschaften für billigen und sozialen Wohnraum ausgesprochen.
16.01.2017 | Junge Union Ortsverband Nordhorn
Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der Jungen Union (JU) Nordhorn waren die über 100 Mitglieder dazu aufgerufen, einen neuen Vorstand zu wählen. Der bisherige Vorsitzende, Malte Kramer (28), stellte sein Amt zur Verfügung. Kramer hat den Verband über sieben Jahre geführt und bereits im vergangenen Jahr angekündigt, nach den Kommunalwahlen den Platz für eine Erneuerung frei zu machen. Gleiches gilt für Gert Lödden (29), der Kramer seit 2010 als Stellvertreter zur Seite stand und jetzt ebenfalls sein Amt abgab.
14.12.2016 | Junge Union Kreisverband Grafschaft Bentheim
Am Samstagvormittag des dritten Adventwochenendes wurde bei Brötchen und Kaffee eine Reise in eine andere Zeit gestartet. Das Bauernmuseum umfasst eine große Ansammlung historischer Relikte, berichtete Anita Moss, Vorstandsmitglied im Verein des Bauernmuseums. Wir haben zwei einzelne Gebäuden abgebaut und an diesem Ort zusammengesetzt, führte Osterwalds Bürgermeisterin Gerda Brookmann fort. Seitdem wird mit viel ehrenamtlichen Engagement das Gebäude und die vielen ‚alten Schätze’ gepflegt. Dabei beteiligt sich der Verein rege an Veranstaltungen des Dorfes oder der Region.
28.11.2016 | Junge Union Kreisverband Grafschaft Bentheim
Am vergangenen Wochenende fand sich die Junge Union Niedergrafschaft zu ihrer diesjährigen Mitgliederversammlung zusammen. Vorsitzender Andreas Zafri begrüßte die anwesenden Mitglieder und berichtete aus dem vergangenen Jahr. Es wurden u.a. eine Biogas-Anlage und die Sternwarte in Neuenhaus besichtigt. Zufrieden blickt die JU auf das Ergebnis der Kommunalwahlen.
07.11.2016 | Junge Union Kreisverband Grafschaft Bentheim
Rund 150 Delegierte der Junge Union (JU) Osnabrück-Emsland kamen am vergangenen Wochenende in der Samtgemeinde Sögel (Landkreis Emsland) zusammen um einen neuen Bezirksvorstand zu wählen und über das Thema innerer Sicherheit zu diskutieren. Christian Fühner aus Lingen wurde in seinem Amt als Bezirksvorsitzender mit 100% bestätigt. Die Interessen der Grafschaft werden im neuen Bezirksvorstand durch Malte Kramer und Heinz Möddel vertreten. Der Nordhorner Malte Kramer wurde dabei mit über 90% in das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden des knapp 2000 Mitglieder starken Verbandes gewählt.