Neuigkeiten

18.02.2018 | Junge Union Kreisverband Grafschaft Bentheim
Nach sechs Jahren Amtszeit eröffnete Malte Kramer, zum letzten Mal als Kreisvorsitzender der Grafschafter Jungen Union (JU), die Jahreshauptversammlung am vergangenen Wochenende im MoveInn Hostel in Nordhorn.
25.08.2017 | Junge Union Ortsverband Nordhorn
Vor kurzem hat die Junge Union (JU) Nordhorn die Wachstation der Deutschen-Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) am Vechtesee besichtigt. Im Gespräch mit Vertretern der Organisation wurde deutlich, dass eine Gruppe ehrenamtlicher Taucher und Schwimmer rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr für die Sicherheit der Grafschafter Bevölkerung zur Verfügung steht. Bei Unfällen am oder im Wasser wird diese Schnell-Einsatz-Gruppe (SEG) von der Rettungsleitstelle des Landkreis Grafschaft Bentheim alarmiert um den Rettungsdienst und die Feuerwehren zu unterstützen.
25.08.2017 | Junge Union Kreisverband Grafschaft Bentheim
Der Bundesvorsitzende der Jungen Union (JU) Deutschlands, Paul Ziemeak, besuchte zusammen mit dem Kreisvorsitzenden der Grafschafter JU, Malte Kramer, am vergangen Montag den Regionalvorstand des Bunds der katholischen Jugend (BDKJ), dem Dachverband der katholischen Jugendverbände in der Grafschaft Bentheim im katholischen Jugendbüro in Nordhorn.
13.06.2017 | Junge Union Ortsverband Nordhorn
Die Junge Union (JU) Nordhorn hat vor kurzem die Wachstation der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Ortsgruppe Nordhorn am Vechtesee besichtigt. In einem Vortrag stellte DLRG-Vorstandsmitglied Benjamin Winter zusammen mit Schatzmeister Heiner Verbeck das Wachhaus, die Einsatzfahrzeuge und die Aufgaben- sowie Tätigkeitsfelder der DLRG vor. Aufgabenschwerpunkt bildet die Schwimmausbildung. Daneben leistet der Verein sanitätsdienstliche Absicherungen wie beim Nordhorner Triathlon, Wasserwachten sowie eine Reihe von weiteren Aufgaben.
12.06.2017 | Junge Union Ortsverband Nordhorn
Die Junge Union (JU) Nordhorn hat zusammen mit dem Ring politischer Jugend (RPJ) Nordhorn zu einer gemeinsamen Kanutour auf der Vechte eingeladen. Mit Unterstützung der Stadt Nordhorn Abteilung Jugendarbeit wurden Jugendliche und junge Erwachsene eingeladen, gemeinsam mit Bürgermeister Thomas Berling ein Zeichen für Demokratie zu setzen. Gut 50 Kanuten fanden sich in Engden ein, um stromabwärts zum Tierpark zu paddeln, dort eine Führung durch Tierparkleiter Dr. Nils Kramer und eine Stärkung einzunehmen und letztendlich am Vechtesee die Tour gemeinsam zu beenden.
28.05.2017 | Junge Union Ortsverband Nordhorn
Die Junge Union Nordhorn, die im Jahre 2010 die so genannte „Schuldenuhr für Nordhorn“ als Mahnung für den immer steigendenden Schuldenberg eingeführt hat, begrüßt die Zahlen zum Jahresabschluss 2016, die kürzlich durch die Stadtverwaltung vorgelegt wurden. Demnach konnten im Finanzhaushalt in der Nettobetrachtung 1,9 Millionen EUR Darlehensverpflichtungen abgebaut werden. Nach dem Sparpaket, das vom Rat beschlossen wurde, waren in der Finanzplanung lediglich 500.000 EUR vorgesehen.
15.05.2017 | Junge Union Ortsverband Nordhorn
50 % Politik und 50 % Spaß lautet das Motto der Jungen Union (JU). Neben Betriebsbesichtigungen, politischen Diskussionen und fachlichen Veranstaltungen organisiert die JU Nordhorn regelmäßig Veranstaltungen die den Charakter einer Jugendorganisation unterstreichen. Dazu hat die JU vor kurzem ein Bubble Ball Turnier im Sportpark in Nordhorn ausgerichtet. Gekommen waren sieben Mannschaften aus der Grafschaft und angrenzenden Kreisverbänden um in Viererteams gegeneinander in großen Plastikkugeln Fußball zu spielen.
12.05.2017 | Junge Union Ortsverband Nordhorn
Vor kurzem hat die Junge Union (JU) Nordhorn das Übergangsfeuerwehrhaus am Richterskamp zusammen mit dem Stadtbrandmeister Matthias Kühlmann besichtigt. Beeindruckt zeigten sich die jungen Christdemokraten von dem Engagement der Feuerwehrfrauen und –männer mit dem in viel Eigenleistung die Feuerwache am Richterskamp Einsatz- und Dienst tauglich gestaltet worden ist. Im Gespräch stellte Kühlmann vor, dass in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Nordhorn, eine neue Feuerwache an der Denekamper Straße geplant wird.
01.04.2017 | Junge Union Ortsverband Schüttorf
Am vergangenen Samstag trafen sich Interessierte der JU und der CDU Schüttorf zu einer öffentlichen Veranstaltung im Komplex, um über die Zukunft des Jugendzentrums zu sprechen. Frieder Heckmann, Leiter des Jugendzentrums, führte durch die Räumlichkeiten in der Mauerstraße und informierte über die Geschichte des Komplex. Die Tatsache, dass seit 16 Jahren über die Zukunft des Jugendzentrums diskutiert wird, brachte die Teilnehmer zum Erstaunen. In diesen 16 Jahren sind die Mängel an dem Gebäude stetig angestiegen, doch Verbesserungen wurden bisher nur notdürftig umgesetzt.
10.03.2017 | Junge Union Kreisverband Grafschaft Bentheim
Die Junge Union (JU) Grafschaft Bentheim hatte vor kurzem zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung unter dem Titel „Niedergrafschaft am Zug – Bahnverbindung bis nach Coevorden“ geladen.